An einem nebligen San Franscico Freitag Abend begibt sich der Geigenspieler Niall Sweeney beschwingt zur Session ins Bag of Nails, bestellt sich sein erstes Guinness, die Welt scheint in Ordnung, bis alles schief geht. Eine Rezension zu seiner CD ist erschienen, in der der Autor nicht gerade zimperlich mit Niall umgeht. Überhaupt ist der Schreiber, ein gewisser Michael Blayney, kein besonders sympathischer Typ. Ein Eindruck der sich im Laufe des Abends noch verstärkt, denn er erscheint im Bag of Nails verhöhnt die Sessionmusiker und geht auf Niall los. Der Wirt geht dazwischen, setzt Blayney vor die Tür, alles scheint sich zu beruhigen. Dann macht Sweeney sich auf den Heimweg und findet Blayney ermordet in der Nähe seines Autos. Natürlich ist er der Hauptverdächtige …

So beginnt der erste Niall & Rose Sweeney Krimi von Danny Carnahan, der Anfang Dezember als E-Book erscheinen wird.

Ein Jig vor dem Sterben

Autor: Danny Carnahan

Übersetzung aus dem Englischen: Karin Braun & Gabriele Haefs

erscheint Anfang Dezember 2017

 

 

E-Book – Ein Jig vor dem Sterben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.